Frühjahrsputz der CDU Breckerfeld

8. April 2019

Am letzten Samstag trafen sich 21 Freiwillige zum Müllsammeln, Darunter waren auch Nichtmitglieder, die dem Presseaufruf gefolgt waren.
In Kleingruppen ging es dann in verschiedene Stadtgebiete mit Schwerpunkt Innenstadtbereich, Westerfeld, Brockland, Wahnscheid, Langscheid und Industriegebiet.

Frühjahrsputz CDU Breckerfeld 2019

Es wurden wieder einige größere Dinge gefunden, zum Beispiel am Brockland eine zwei Meter lange Deckenleuchte und ein Traktorsitz. An der Straße zum Steinbachtal fanden sie an einer Stelle Reifen, Bremsscheiben, einen Glastisch, Bauschutt und Sprayflaschen, die dort wild abgekippt wurden. Sogar ein Plastikkorb mit Restmüll wurde dort gefunden. Den Bauschutt muss der Bauhof entsorgen, mit dem man sich in Verbindung setzen wird.

Allgemein wurde festgestellt, dass der Müll zum Glück weniger geworden ist. In bestimmten Gebieten, da nämlich, wo die Landwirte Schilder und Mülleimer wegen des Hundekots aufgestellt hatten,. war es deutlich sauberer geworden. Leider im Innenstadtbereich, besonders Richtung Westerfeld hingen immer noch zahlreiche Beutel mit Hundekot in den Gebüschen, obwohl es dort auch Mülleimer gibt.

Frühjahrsputz CDU Breckerfeld 2019

Die größten Verschmutzungen fanden sie im Bereich der Schulen, am Busbahnhof und im Industriegebiet. Darunter jede Menge Plastikmüll von Verpackungen. Im Industriegebiet hatten sogar LKW Fahrer komplette Beutel mit Müll von ihren Fahrten entsorgt. Auch Schuhe, Mützen, Handschuhe, Socken sowie Nummernschilder (HA-XN 23) wurden gefunden.

Beim gemütlichen Würstchengrillen zum Abschluss der Aktion wurde überlegt, wie man dem Müll vor allem in der Innenstadt entgegenwirken könnte. So wurde vorgeschlagen, dass die Schulen auch Sammelaktionen in ihrem Umfeld starten sollten und im Industriegebiet eventuell Schilder und Mülleimer aufgestellt werden könnten.

Alles im allen war es wieder einmal eine gelungene und erfolgreiche Aktion, die auch von den Bürgern, die man beim Sammeln getroffen hatte, sehr gelobt wurde.

 

Kommentare sind geschlossen.